Großgetriebewerk SEW Eurodrive Bruchsal


Neubau und Ausbau von Fertigungs- und Montagehallen, Hochregallager, Zwischenbau mit Zugangsgebäude, Büro- und Sozialräumen, Pforte und Energiezentrale.

Bauherr: SEW Immobilien GmbH. Bruchsal
Architekten: Dill + Hauf, Mühlacker
Layout- und Vorentwurfsplanung in Kooperation mit
Studio Wolfhugel, Hoerdt Cedex (F)
Bauzeit: 2008 – 2009
Bausumme: über 100 Mio. €
Leistungen: Teamleitung Bauleitung im Rahmen der Objektüberwachung (LP 8), Koordination der Erschließung für die überbaute Fläche, Bautechnische Beratung, Bauabrechnung bis März 2010 im Auftrag von Dill + Hauf Architekten, Mühlacker
zurück zur Projektübersicht
Qualität braucht einen
kompetenten Partner

  • Hotels
  • Messen
  • Banken
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
  • Industrie- und Fertigungshallen
  • Einkaufszentren
Leistungsübersicht (PDF)

The Chedi
Andermatt